top of page
STIMMEN

Ich war sehr berührt «bim Schnuufe», hatte alle Emotionen: Verletzt, verzeihen, Dankbarkeit, Liebe, Geburt, Sterben, Glückseeligkeit.... Die ganze Kombination. Ihr als Herzpaar, der Kraftort, die Traum-Musikanlage. Das Rundum-Betreuungspaket. Ich kann es nur weiter empfehlen.
A.G. – 53 Jahre

Die Energie hat meinen ganzen Körper durchströmt. Ich habe mich mal wieder wirklich gespürt.
Ansonsten lasse ich Gefühle nicht so zu. Meine Gefühle und Emotionen sind tief in mir verborgen und ihr habt es geschafft, mich mit ihnen zu konfrontieren. Die Musik Conquest of Paradise hat mir wie Flügel verliehen. Ich fühlte mich wie eine Galionsfigur. In völliger Freiheit schwebend und mir wurde bewusst, dass ich das vermisse. Meine Freiheit! Es wurde mir bewusst, was mir fehlt! Ich fühlte mich so frei. Frei von Erwartungen an mich selbst, frei von Erwartungen von aussen. Diese unabdingbare Freiheit hat mir die Tränen in die Augen getrieben, denn es zeigte mir, wa
s ich so vermisse. Zeit für mich!
C.M.

 

Thank you for the session. It was a good moment for me to release some tension and stress and connect with me. It was light and soft, intense and energetic.
M.R. – 32 Jahre

In diesen grosszügigen, luftigen, hellen Räumen fühlte ich mich von Anfang an wohl, auch so mit Brigitta und Peter. Die auserlesene musikalische Unterstützung liess mich meinen Atem loslassen und in mir taten sich unentdeckte Atemräume auf. Mein Körper fühlte sich immer lichtvoller an und ich spürte wundervolle Gefühle und eine besondere Dankbarkeit.


Ich hatte mir Zeit gegönnt – ganz für mich.


DANKE.
A.K. – 69 Jahre

Salon d’air ist wunderschön in jeder Beziehung positiv geladen. Ein kleines, für mich bestimmt sich lohnendes Neuentdecken der bewussten Atmung und dessen Wirkung auf mein Innenleben.
M.Z. – 70 Jahre

Ha no wellä sägä….. es hät mir MEGA guät ta bi oi zsii und diä Atembetaubendi Reis dörfä zmachä 🙏💝😍❣️👌 Äifach Eimalig Beiidruckend und hoch spannend 👍🥰😘

 

Ich freu mi uf ä näxti Reis bi oi 👀😇👍


E.K. – 63 Jahre

Ich konnte in einem vertrauensvollen Feld, in dem sich alle wohlgesinnt sind, meine Fähigkeiten erkennen. Aus der tiefen Entspannung und Ruhe heraus fällte ich richtige und wichtige Entscheide. 
 

Dafür ist diese Atemsession Gold wert.


Es war für mich noch viel kraftvoller, nur fehlen mir da die Worte.

 

E.D. – 67

Die Atemreise des gestrigen Nachmittags war eine neue Erfahrung, eine akustische Berg- und Talfahrt, die Gefühle und Gedanken auf Höhen und durch Tiefen führte.
 
Als Konterpunkt und unbeeinflusst von Umwelteinflüssen musste der Atem als Ruhepol in unbeirrbarer Gleichmässigkeit den Körper optimal mit Sauerstoff versorgen. 
 
Im Verlauf der Musikreise wurde mir bewusst, dass Musik auch mit KI generiert werden kann und vielleicht einen weiteren Schritt der Evolution darstellt, der die Menschheit von der materiellen Welt löst und in virtuelle Dimensionen führt. KI nicht nur als Liedermacher ...


J.D. – 86

bottom of page